Allgemeine Beispiele

Eine gute Finanzplanung kann nur individuell nach Ihren persönlichen Wünschen und Erfahrungen erfolgen.

Um Ihnen hier dennoch einen kleinen Einblick zu bieten, zeigen wir Ihnen Beispiele verschiedener Anlagestrategien.

Mit der Option Trend 200 erhalten Sie auf Wunsch das perfekte Timing für Ihre Kapitalanlage. Dabei bestimmt die 200-Tage-Linie als Investitionsindikator den Zeitpunkt zum Ein- und Ausstieg in die Märkte.

So funktioniert die Geldanlage mit Patriarch Select Trend 200


Die Strategien

Die Strategie Ertrag setzt auf laufende Erträge mit der Chance auf Kapitalzuwachs bei geringen Wertschwankungen. Der Anlagezeitraum sollte mindestens zwischen 3 und 4 Jahren liegen. 

Anlagephilosophie:
Aktienfonds: 25% (+/- 20%)
Rentenfonds: 75% (+/- 20%)

Aktuelle Infos

 


Die Strategie Ausgewogen setzt auf die Erwirtschaftung laufender Erträge bei überschaubaren Wertschwankungen. Der Anlagezeitraum sollte zwischen 4 und 7 Jahren liegen.

Anlagephilosophie:
Aktienfonds: 40% (+/- 20%)
Rentenfonds: 60% (+/- 20%)

Aktuelle Infos



Bei der Strategie Wachstum Trend 200 steht der Wertzuwachs des eingesetzten Kapitals im Vordergrund. Größere Wertschwankungen werden zur Erzielung höherer Renditen in Kauf genommen.
Die Trend 200-Strategien verfolgen keine buy-and-hold-Systematik, sondern treffen ihr Investitionstiming aufgrund der Signale eines bewährten technischen Indikators - der 200-Tage-Linie. In Zeiten von Desinvestition wird die Anlage in ausgewählten Geldmarktfonds geparkt bis wieder ein Kaufsignal durch die 200-Tage-Linie erfolgt. 

Anlagephilosophie bei Investition:
Aktienfonds: 55% (+/- 20%)
Rentenfonds: 45% (+/- 20%)
Anlagephilosophie bei Desinvestition:
Geldmarktfonds: 100%

Aktuelle Infos



Die Strategie Dynamik Trend 200 erstrebt einen hohen Wertzuwachs des eingesetzten Kapitals bei erhöhtem Risiko. Größere Wertschwankungen sind möglich, ebenso hohe Verlustrisiken.
Die Trend 200-Strategien verfolgen keine buy-and-hold-Systematik, sondern treffen ihr Investitionstiming aufgrund der Signale eines bewährten technischen Indikators - der 200-Tage-Linie. In Zeiten von Desinvestition wird die Anlage in ausgewählten Geldmarktfonds geparkt bis wieder ein Kaufsignal durch die 200-Tage-Linie erfolgt. 

Anlagephilosophie bei Investition:
Aktienfonds: 75% (+/- 20%)
Rentenfonds: 25% (+/- 20%)
Anlagephilosophie bei Desinvestition:
Geldmarktfonds: 100%

Aktuelle Infos

 


Der Fokus des VIP Trend 200 liegt auf absoluten Erträgen unter Einsatz von Aktien-, Rohstoff- und Hedgedachfonds und Absolute Return Fonds. Große Wertschwankungen sind möglich, ebenso hohe Verlustrisiken.
Die Trend 200-Strategien verfolgen keine buy-and-hold-Systematik, sondern treffen ihr Investitionstiming aufgrund der Signale eines bewährten technischen Indikators - der 200-Tage-Linie. In Zeiten von Desinvestition wird die Anlage in ausgewählten Geldmarktfonds geparkt bis wieder ein Kaufsignal durch die 200-Tage-Linie erfolgt.

Anlagephilosophie bei Investition:
Aktienfondsanteil: 80% (+/- 20%)
Rohstofffonds max. 10%
Hedgedachfonds / Absolute Return Fonds max. 10%
Anlagephilosophie bei Desinvestition:
Geldmarktfonds: 100%

Aktuelle Infos



Die offensive Anlagestrategie der Variante ETF Trend 200 ist für Kunden geeignet, deren Fokus auf langfristigen Kapitalgewinn liegt. Bei dieser Anlagestrategie ist die langfristige Ertragserwartung hoch. Diese überdurchschnittliche Rendite soll in erster Linie durch die Wahrnehmung der Chancen an den Aktienmärkte entstehen. Die Anlagestrategie setzt eine hohe Risikobereitschaft des Kunden voraus. Der Kunde ist bereit, große Risiken aus Kursschwankungen und in bestimmten Marktphasen auch große Verluste in Kauf zu nehmen. Die Anlage erfolgt ausschließlich in ETFs.

Managementansatz der StarCapital AG unter Einhaltung der Anlagestrategie der Augsburger Aktienbank AG:
Aktien-ETF-Anteil 100% in der Investitionsphase
Geldmarkt-ETF-Anteil 100% in der Desinvestitionsphase

Aktuelle Infos